Aktuelles


Dezentral CIP --- Ein Baustein zur Sicherung der Produktqualität
 
Herkömmliche CIP (cleaning in place) Anlagen sind üblicherweise zentral für die Reinigung mehrerer Produktionsbereiche zuständig. Diese zentralen CIP Anlagen verfügen oft über mehrere Reinigungskreise um die die Reinigung mehrerer Bereiche gleichzeitig ablaufen zu lassen. Die Anlagen verfügen über vier und mehr große "Stapeltanks", damit jedes Reinigungsmedium mehrfach verwendet werden kann. Diese CIP Anlagen haben sich erstaunlicherweise durchgesetzt, obwohl dieses Konzept mit einem hohen Anspruch unvereinbar ist. Wie auch in anderen Bereichen der Industrie ist der Standard an einigen Stellen oft kompromisslos hoch, obwohl der wirkliche Effekt manchmal kaum nachweisbar ist. Im Gegensatz dazu werden aber oft gleichzeitig überkommene Verfahrensweisen beibehalten und die damit verbunden Nachteile als "bedingt" akzeptiert. Eine CIP Reinigungsanlage, in einem Betrieb mit einem hohen Anspruch an die Qualität seiner eigenen Produkte, dürfte in keiner Weise akzeptieren, dass Verschleppungen von Verunreinigungen über die CIP Anlage in andere Produktionsbereiche gelangen können. Diese Verschleppungsmöglichkeit muss absolut ausgeschlossen sein. Erstaunlicherweise gibt es dennoch einen Markt für zentrale CIP Anlagen. Auch wir müssen diese Anlagen deshalb anbieten können. Die richtige Lösung wäre aber die Beschaffung unserer "Dezentral CIP". Hiermit legt der Betreiber einer Produktionsstätte von Anfang an einen wesentlichen Baustein zur problemlosen Aufrechterhaltung seiner Produktqualität. Die "Dezentral CIP" wird innerhalb der jeweiligen Produktionsbereiche installiert und ist dort ausschließlich für die Reinigung dieses Bereiches zuständig. Auf diese Weise sind mehrere dezentrale CIP Anlagen in einer größeren Fabrikationsstäte im Einsatz. Diese dezentralen CIP Anlagen können über eine Ringleitung (Laugeversorgung) oder Stichleitungen (u.a. saure Reinigungskonzentrate) an eine zentrale Chemikalienversorgung angeschlossen sein. Neben der vollständigen Absicherung gegen Verschleppung von Verunreinigungen sind aber noch weitere Vorteile erwähnenswert. Die Anlagen sind erheblich kompakter, da nur das Hauptreinigungsmittel mehrfach verwendet (gestapelt) wird. Meistens ist nur ein „Stapeltank“ mit einer dezentralen CIP Anlage verbunden. Die Reinigungskonzentration und die Anzahl der Mehrfachverwendungen (Stapelung) einer Reinigungslösung kann exakt an die jeweilige Reinigungsaufgabe angepasst werden. Der Chemikalienverbrauch pro Reinigung ist somit geringer. Auch kann die CIP Reinigung jederzeit gestartet werden. Im Gegensatz zu einer zentralen CIP Anlage, bei der unter Umständen schon mehrere Produktionsbereiche auf die Reinigung warten und Schlange stehen. Eine zentrale CIP Anlage hat keinen einzigen Vorteil gegenüber einem dezentralen Konzept. Weder bei dem Automatisierungsgrad noch bei dem Wasser- und Chemikalienverbrauch. Das Prinzip ist allerdings nicht leicht verständlich, wenn man bisher die üblichen zentralen CIP Reinigungsanlagen verwendet hat. Der Umstieg auf ein dezentrales Reinigungssystem ist eine Maßnahme zu Qualitätssteigerung.       
 

 

Miniflash superkompakt

31.10.2017

Neu: MiniFlash Carbo "SUPERKOMPAKT"   Wir haben im zweiten Quartal 2017 zwei baugleiche Kurzzeiterhitzungsanlagen in einer superkompakten Ausführung gefertigt. Unser Auftraggeber integriert ...

Mehr Info

Kurzzeiterhitzung / Ultrahocherhitzung als Dienstleistung

17.04.2017

NEU 2017: Pasteurisierung (KZE / UHT) als Dienstleistung    Ab dem dritten Quartal 2017 bieten wir Laborpasteurisierungen als Dienstleist...

Mehr Info

Hefepropagatoren -- mit geringstem Aufwand die Bierqualität erheblich steigern

17.09.2016

Neu ab 2016: Hefepropagatoren    70% unserer Module dienen der Pasteurisierung in Form von KZE- oder UHT-Anlagen. Zusammen mit einem Kunden haben wir nun eine Hefepropagationsanlage entwickel...

Mehr Info

UHT anstelle KZE -- höhere Flexibilität für den Kunden

07.07.2016

UHT anstelle KZE -- alle Möglichkeiten zu einem unwesentlichen Mehrpreis    Üblicherweise versteht man unter einer Kurzzeiterhitzung eine Pasteurisierung bis ca. 75°C bei einer Heißhaltezeit v...

Mehr Info

Honigpasteurisation - ein besonderes Thema

03.06.2016

Kurzzeiterhitzung von Honig - perfekt gemacht      Das Spezialgebiet von Inter-Upgrade sind Pasteurisierungsanlagen für fast alle denkbaren Produkte. Einem Kunden auf der iberischen Ha...

Mehr Info

Dezentral CIP --- das einzig Wahre

08.04.2016

Dezentral CIP --- Ein Baustein zur Sicherung der Produktqualität   ...

Mehr Info

Alles Gute für 2016!

17.12.2015

Wir wünschen allen Gesundheit, Glück und Erfolg bei allen Aufgaben des Jahres 2016!       Alles Gute! Das Jahr neigt sich dem Ende. Es ist einmal die Gelegenheit eine lustige G...

Mehr Info

Gebrauchte Kurzzeiterhitzer (KZE) zu verkaufen - Juni / August 2015

29.07.2015

Gebrauchte Kurzzeiterhitzer (KZE) zu verkaufen - Stand Juni / August 2015 (Bitte fragen, ob jeweils noch verfügbar)    Mit uns das Beste aus den folgenden Kurzzeiterhizeranlagen machen! Am liebsten ve...

Mehr Info

Pasteurisation / Homogenisierung - Auswirkungen auf die Gesundheit?

28.07.2015

Sind pasteurisierte oder homogenisierte Produkte ungesund?   Endverbraucher stellt sich irgendwann folgende Fragen. Was ist Pasteurisation? Ist homogenisierte und pasteurisierte bzw. ultrahocherhit...

Mehr Info

Getränkeausmischung --- der beste Mixer!

02.05.2015

Kontinuierliche Getränkeausmischung ---> ...höchstwahrscheinlich keine genauere und gleichzeitig einfachere Ausmischanlge verfügbar als unser ServoBlend® System ...

Mehr Info

Neue kompakte Form für unsere KZE Anlagen (Kurzzeiterhitzer)

13.03.2015

Neue kompakte Form für unsere KZE Anlagen (Kurzzeiterhitzer)   Im vierten Quartal des Jahres 2014 musste eine KZE Anlage so kompakt gebaut werden, dass Sie durch einen Fahrstuhlschacht in die ...

Mehr Info

Sonderpreis für Hopfen Aroma

10.02.2015

Sonderpreis für Hopfen Aroma   Wir können eine grössere Menge Hopfen Aroma (ca. 40.000 kgs) der Sorte Hallertauer Perle / Ernte 2010 anbieten zu einem Super Sonderpreis. Fragen Sie gerne bei uns an: k.m...

Mehr Info

Tag des Deutschen Bieres am 23. April 2015

27.01.2015

Tag des Deutschen Bieres am 23. April 2015   Das deutsche Bier feiert am 23. April 2015 Geburtstag und erinnert an diesem Tag an das Deutsche Reinheitsgebot, das am 23. April 1516 verkündet wurde. Nach ...

Mehr Info

Wir wünschen ein frohes neues Jahr 2015

05.01.2015

Wir wünschen allen Besuchern dieser Webseite ein erfolgreiches Jahr 2015!        Wir wünschen unseren Kunden Gesundheit, viel Glück sowie ein frohes und erfol...

Mehr Info
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ich bin einverstanden Ablehnen